PSS Wellendichtungen

Hochwertige und absolut wartungsfreie Propellerwellendichtungen.

Zeigt alle 16 Ergebnisse

Die Wellendichtung wird erzeugt zwischen den ebenen Flächen des rotierenden Edelstahlrotors und dem stationären Kohleflansch.
Der Kohleflansch wird von den Rippenbälgen gehalten, die mit Schlauchklemmen am Stevenrohr befestigt sind.
Die Druckbuchse aus Edelstahl ist mit Vorspannung auf der Welle montiert, die Kompression (Vorspannung) gewährleistet einen konstanten Kontakt zwischen den beiden Scheibenoberflächen und schafft eine perfekte wasserdichte Verbindung.

Zeigt alle 16 Ergebnisse